FAQ - Reservierungssystem Hilfe


In der FAQ Reservierungssystem Abschnitt finden Sie Antworten auf Fragen über die Arbeit und die Wartung des Reservierungssystems.

Storniert Buchungen können durch Änderung ihres Status in den Kalender wieder hergestellt werden.

Nein. Buchungen storniert werden in der „“Buchungen storniert““ Liste angezeigt.

Nein. Das Datum mit der stornierten Reservierung kann mit einer anderen Reservierung überschrieben werden.

Ja. Um die Buchung wiederherzustellen, ändern Sie ihren Status von der stornierten zu einer anderen ausgewählten.

Sie können die gelöschten Buchungen nicht selbst wiederherstellen. Wenn Sie dies tun möchten, kontaktieren Sie uns und schreiben:
-in welchem Zimmer
– in welcher Zeit
möchten Sie Ihre Buchung wiederherzustellen.

Ja. Daten über Ihre Buchungen werden automatisch archiviert auf Servern der Firma RST Software Masters gehören.Beispielsweise können wir gelöschte Buchungen oder Räume, die ihnen Buchungssätzen zugeordnet sind, wiederherstellen.

Im Fall aktiver Konten fristlos. Verlassene Kontos (für ein Jahr nicht genutzte) werden nach vorheriger Benachrichtigung des Nutzers und Fehlen seiner Reaktion vom Server gelöscht. Jedes Einloggen ins Konto erneuert die Gültigkeitsdauer um ein Jahr.

Ja. BedBooking Besitzer ist ein Unternehmen RST Software Masters. RST existiert seit 1998 und in zwei Filialen beschäftigt sie über 130 Entwickler (ab 2016).RST verwaltet mehr als 100 Server in ganz Europa. Der Hauptkunde RST ist ein Unternehmen Logintrans für die RST Trans.eu Software bietet.